• deutsch
  • italiano

Basilikata

PARK HOTEL

(Hotel)

LA SALITELLA

(Hotel)


PotenzaDie Region Basilikata liegt im Süden Italiens und grenzt im Südosten an den Golf von Tarent und im Südwesten an das Tyrrhenische Meer. Zudem ist die Basilikata eingebettet zwischen den Regionen Apulien im Nordosten, Kampanien im Nordwesten und Kalabrien im Süden.

Im Osten der Region liegt die Hauptstadt Potenza in der gleichnamigen Provinz. Die kleinere der beiden Provinzen liegt mit ihrer Hauptstadt Matera im Westen der Basilikata. Die gesamte Region ist touristisch eher noch wenig erschlossen und bietet somit noch viel zu entdecken.

In der Region findet man noch einige Spuren der griechischen Kolonisten, die 800 v. Chr. damit begannen, die Region zu besiedeln. Die fruchtbare Landschaft erstreckt sich von den Neapolitanischen Apenninen im Norden bis zu den beiden Meeren im Süden der Region.

 

KüsteNeben archäologischen Sehenswürdigkeiten und einer Vielzahl an Zeugnissen christlicher Kunst sind es vor allem die kleinen Städtchen, wo noch heute in engen Gassen und auf pittoresken Plätzen der unverwechselbare Charme des Südens anzutreffen ist.

Badegäste werden von den traumhaften Stränden immer wieder aufs neue überzeugt: Abwechslungsreiche Landschaftsbilder und kristallklares Wasser prägen die Küstenstreifen der Region. Während im Südwesten Steilküsten, stille Buchten und versteckte Grotten den Golf von Policastro prägen, versprechen flache feinsandige Strände am Golf von Taranto Badespaß für die ganze Familie.

 

Weitere Infos:
Fläche: 9.993 km²
Einwohner: 612.000
Hauptstadt: Potenza
Provinzen: Potenza, Matera

Urlaub in Italien • E-Mail: info@urlaubinitalien.com


 

© 2019 Urlaub in Italien